Elterncoaching

Du bist eigentlich ein sehr netter Mensch. Humorvoll, hilfsbereit, umgänglich…. Du jonglierst Deinen Alltag mit Familie und Haushalt, hast Euren Terminkalender fest im Griff, bist berufstätig, hast einen Kreis lieber Menschen um Dich, kümmerst Dich um Freunde, treibst Sport, hast Hobbies und bist eigentlich zufrieden mit Dir und Deinem Leben… Du kennst Deine Grenzen, bist rücksichtsvoll und sogar achtsam mit Dir selbst!

Eigentlich?“ Warum eigentlich?
Das einzige, was oft nicht in dieses Bild passt ist Dein Umgang mit Deinem Kind? Da bist Du plötzlich ungehalten, genervt, gar nicht geduldig und umgänglich? Sondern nörgelnd, meckernd und manchmal sogar aggressiv? Du gerätst immer wieder in die gleichen Konfliktspiralen und hast dann ein schlechtes Gewissen, weil Du anders hättest reagieren können? Weil Du es nicht geschafft hast die Auseinandersetzung in eine faire und respektvolle Richtung zu lenken? Weil Du Deiner „Vorbildfunktion“ nicht genügt hast?

Manchmal sind die Stimmen der „Anderen“ so laut und so stark, dass Du Deine innere Stimme nicht mehr hören kannst geschweige denn ihr folgen? Im Bekanntenkreis sind es andere Eltern, in der Schule die Lehrer mit ihren Ansprüchen und Forderungen? Zu Hause die Großeltern, vielleicht ist es aber auch der Partner, der eine ganz andere Meinung hat als Du?

Du erkennst in Deinem Kind Deine eigenen schwierigen Seiten oder die Deines Partners wieder und hast Dich schon mit diesen arrangiert, weil Du an eine mögliche Veränderung nicht glaubst?

Egal wie alt Dein Kind ist, noch krabbelnd oder schon erwachsen, es ist nie zu früh oder zu spät an einem guten und „gelassenen“ Verhältnis zu arbeiten.

Mein Angebot richtet sich an Eltern, die nicht – teilweise hilflos – warten bis „die schwierige Phase“ beim Kind vorbei ist, sondern aktiv etwas dazu beitragen wollen, dass die Beziehung tiefer wird. An Eltern, die wieder agieren möchten, statt nur zu reagieren. Die daran glauben, dass sie etwas bewirken und verändern können.

Bist Du selber ein (mittlerweile erwachsenes) Kind, dass der Meinung ist ein solches Eltern-Coaching hätte den eigenen Eltern im Umgang mit Dir sehr gut getan? Diesen Gedanken einfach mal zu verfolgen befreit oft von jahrelangem Druck.

In einigen wenigen Coaching-Sitzungen kann ich Dir zeigen, wie Du aus diesem Strudel herausfindest, wie Du Dein Familienleben harmonischer und konstruktiver leben kannst. Damit Du die Mutter oder der Vater sein kannst, die/der Du immer sein wolltest.


Sprich mich einfach und unverbindlich an!